marco

marco

(0 Kommentare, 3 Beiträge)

Dieser Nutzer hat keine Profilinformationen angegeben.

Homepage: http://www.jacotec.de

Beiträge von marco

Neues VoIP-Forum

voip-forumIn der JaCoTec-Community gibt es ab sofort einen neuen Bereich „VoIP-Forum“. Hier sollen alle Themen rund um das Thema VoIP / All-IP ihr Zuhause finden.

Da die VoIP-Thematik durch die generellen Umstellungen auf diese Technologie ja sehr aktuell ist und auch in den nächsten Jahren immer mehr bleiben wird, hielt ich es für sinnvoll dies in einen eigenen Bereich auszugliedern. In dem Bereich der jeweiligen Anlage finden es nicht alle Benutzer oder Leser, außerdem ist die Konfiguration bzw. Problematik ja für alle Anlagen mehr oder weniger gleich, so dass es Sinn macht, diese zu sammeln.

Selbstverständlich sind auch Nutzer anderer Anlagen und Systeme hier herzlich willkommen.

Wir werden neue Themen bezüglich VoIP, welche in den Anlagenforen gepostet werden, daher auch konsequent in das VoIP-Forum verschieben.

Community-Tipp: Lösung markieren

community_solvedIch habe heute eine Erweiterung im Community-System installiert, welche eine Markierung von Lösungen ermöglicht. Ich bitte darum, das in den Supportforen nach Möglichkeit zu nutzen.

Der Themenersteller (sowie Admins und Mods) haben bei jeder Antwort auf das Thema ein „Checkbutton“-Icon (so wie im Artikelbild zu sehen) verfügbar. Gibt Euch nun jemand in seiner Antwort die Lösung auf Eure Frage, so klickt bitte in dem entsprechenden Post diesen Button an.

Neben dem virtuellen „Lob“ des Mitglieds, welches die Lösung präsentiert hat, hat dies den Vorteil, dass in Eurem Eröffnungsbeitrag (der Frage an sich) ein direkter Verweis zur Lösung gegeben wird. So kann jeder Besucher schnell zur Lösung des Problems springen. Des Weiteren wird auch in der Themenübersicht die Frage als „gelöst“ markiert.

Solved_Listing

Community in neuem Glanz

Community im neuen GlanzAb sofort und zum 20. Jubiläum erstrahlt die JaCoTec-Community, vielen auch bekannt als „Auerswald Support-Forum“ im neuen Glanz auf einer ebenfalls neuen und revolutionären Software-Plattform. Nach der Gründung meiner ersten Auerswald- und TK-Diskussionsplattform im Jahr 1996 ist dies der vierte Systemwechsel.

Seit der Plattform „UBB“, welche um den Jahrtausendwechsel herum das erste, recht einfache System ablöste, blieb das Grundkonzept eigentlich immer gleich: Eine Anzahl Kategorien mit jeweiligen Unterforen, die Themenlistings und Threads relativ starr auf Seiten aufgeteilt. Darüber hinaus hatten alle diese Systeme gemeinsam, dass sie auf Mobilgeräten wie Tablets und Smartphones nur sehr bedingt nutzbar waren bzw. spezielle Zusatzsoftware wie Tapatalk benötigten. Um neue Antworten oder Themen zu sehen, musste die Seite jeweils neu geladen werden.

Technologisch hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan und AJAX sowie HTML5 sind die Schlagworte. Wir erwarten von Webseiten, dass wir diese mit unserem Handybrowser in der Straßenbahn genauso lesen und bedienen können wie zu Hause am PC oder mit dem Tablet. Die Zahl der Zugriffe über Mobilgeräte geht steil nach oben und hier waren Anpassungen notwendig, soll die Community weiterhin allen Nutzern Freude machen. (mehr …)

marco's RSS Feed
Gehe zum Anfang